Die Wurzelzwerge | Angebote
21555
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-21555,cookies-not-set,ajax_leftright,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Angebote

Angebote

Für unsere Kinder bieten wir regelmäßig ein besonderes Angebot sowie zahlreiche Aktionen und Feste. Die Familien unserer Kinder unterstützen wir durch unsere Beratung, auch individuelle Therapien unserer Kinder machen wir möglich.

 

 

SPRACHFÖRDERUNG

Es werden die unterschiedlichsten Sprachanlässe im Alltag der Kinder sowohl in der Gesamtgruppe wie in der Kleingruppe als auch in der Einzelbegegnung angeboten. Wir haben Pädagogen, die speziell geschult sind zudem besteht die Möglichkeit Hilfe und Beratung durch eine logopädische Praxis einzuholen.

MUSIKALISCHE FRÜHERZIEHUNG

Für die musikalische Früherziehung in der Kita steht den Kindern einmal in der Woche eine Musikpädagogin zur Verfügung, die in Kleingruppen den Kindern Instrumente, Lieder und rhythmische Bewegungen nahebringt.

 

NATURWISSENSCHAFTEN

Wir arbeiten auch nach dem Konzept vom „ Haus der kleinen Forscher“ und bieten daher regelmäßig in Kleingruppen naturwissenschaftliche Experimente an.

Zweimal im Jahr haben die Eltern an einem Samstagvormittag die Möglichkeit verschiedenste Experimente mit ihren Kindern durchzuführen.

Für unsere Pädagogen finden zweimal im Jahr Fortbildungen vom Haus der kleinen Forscher statt.

 

NATURERFAHRUNGEN

Regelmäßig finden in unserer Kita vorbereitete und angeleitete Naturerfahrungen statt. Darüber hinaus unternehmen wir Ausflüge, um andere Naturräume, wie etwa den Wald, den Tierpark oder den Stadtgarten zu erleben.

Ein weiterer Höhepunkt ist unsere Waldwoche im Sommer.

 

FESTE IM KINDERGARTEN

Mit den Kindern, manchmal auch zusammen mit deren Familien, feiern wir das ganze Jahr über unterschiedliche Feste. Dazu zählen Feste wie Karneval, Ostern, St. Martin, Nikolaus oder Weihnachten genauso wie unser alljährliches Sommerfest. Die Auseinandersetzung mit den Festen und Bräuchen vermittelt den Kindern eine Grundlage unserer und anderer Kulturen.

Den Geburtstag eines  Kindes feiern wir gemeinsam mit dem Kind in der Gruppe. Das Frühstück an diesem Tag kann von den Eltern selbst gestaltet werden.

 

PÄDAGOGISCHER BEGLEITHUND: UNSER THERAPIEHUND SAM

In unserer Einrichtung arbeiten wir mit der sogenannten tiergestützten Pädagogik. Ziel ist der Lernfortschritt mit Hilfe der Unterstützung von sozial-emotionalen Lernprozessen.

Gemeinsam mit ihrer  Besitzerin  bildet Therapiehund Sam ein Team, das über eine fundierte Ausbildung verfügt, sowohl in der Theorie als auch in der Praxis. Sam besucht mehrmals in der Woche die Kita, sein Einsatz ist immer zielgerichtet und nie länger als 45 Minuten.

 

VORSCHULERZIEHUNG

Im letzten Kita-Jahr erleben die  Kinder weitere  besondere Projekte und Ausflüge,

so zum Beispiel

der Besuch bei der Feuerwehr und von der Feuerwehr mit einer Brandschutzübung,

eine Schulwegübung mit der Polizei,

ein Museumsbesuch im Abteibergmuseum,

ein Besuch beim Imker.

 

AUSFLÜGE

Regelmäßig an den  Interessen der Kinder  orientiert, bieten wir unterschiedlichste Ausflüge an. So fahren wir zu Theatervorstellungen, zum Milchbauernhof, zum Wasserwerk, in die Bücherei, auf den Weihnachtsmarkt etc.

 

ZUSAMMENARBEIT MIT ELTERN

Die Eltern der  Kinder unterstützen wir durch

Tür-Angelgespräche,

themenspezifische Elternabende,

jährliche dokumentierte Entwicklungsgespräche

und natürlich persönliche Beratungsgespräche nach Bedarf

 

ZUSAMMENARBEIT MIT ANDEREN INSTITUTIONEN

Braucht das Kind eine besondere Unterstützung in seiner Entwicklung,

nehmen wir Kontakt mit der Frühförderung auf, auch stellen wir einen Kontakt mit einer Praxis für Ergotherapie oder Logopädie her.